Straßenansicht
Umgebung
Rückseite
Bad 1. OG
Zimmer EG
Anbau EG

Sanierungsbedürftiges Wohnhaus mit Ausblick über Oeventrop OT-Dinschede

59823 - Arnsberg / Dinschede

Das sanierungsbedürftige, zweigeschossige Wohnhaus wurde im Jahr 1953 in Massivbauweise errichtet. Es verfügt über zwei separate Wohneinheiten mit ca. 110 m² Wohnfläche und ca. 40 m² Nutzfläche im Kellergeschoss. Die untere Wohnung wurde im Jahr 1973 um einen Wohnraum zur Gartenseite erweitert. Der seitliche Anbau (Schuppen) wurde schon in den 50er Jahre errichtet und diente der Lagerung von Gartengeräten.

Im Erdgeschoss (Hochparterre) befindet sich eine 3- Zimmer-Wohnung mit einer geräumigen Küche, einem Wannenbad und einem Flur. Über das Treppenhaus ist die Zweiraumwohnung im Obergeschoss zugänglich. Auch diese Wohnung verfügt über eine separate Küche und ein Bad mit einer Dusche. Über den Flur ist der Zugang zu einer Terrasse und zum Garten möglich.

Im von außen begehbaren Kellergeschoss befinden sich zwei Lagerkeller, eine Werkstatt in dem auch die Heizung installiert worden ist, sowie ein schmaler Lagerbereich unterhalb des Eingangs.

Im Garten steht ein Gartenhaus, das vermutlich bis auf das Fundament zurückgebaut werden muss. Das Grundstück ist eingezäunt bzw. von Hecken umgeben. An beiden Seiten des Hauses wurde eine Rasenfläche angelegt. Auf der rechten Seite des Grundstücks befindet sich ein Stellplatz.

Reserviert
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Einfamilienhaus
Zustand
Renovierungsbedürftig
Zimmeranzahl
5
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Wohnfläche
110 m²
Nutzfläche
40 m²
Grundstücksfläche
473 m²
Baujahr
1953
Adresse
59823 - Arnsberg / Dinschede


Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!​

    Ihr direkter Ansprechpartner

    Joachim Rohde

    Mobil: 0170/ 416 07 57

    j.rohde@rohdeimmobilien.de

    Joachim Rohde