Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ogulo.de zu laden.

Inhalt laden

360-Grad-Rundgang: Immobilie besichtigen

Zu jeder Zeit und von jedem Ort

Als Verkäufer einer Immobilie haben Sie in der Regel ein Interesse an einer hohen Nachfrage – egal, ob Sie Verkäufer eines Einfamilienhauses, eines Mehrfamilienhauses oder als Bauträger Verkäufer von Eigentumswohnungen sind. Allerdings bedeutet jeder Interessent auch mehr Zeit und Aufwand.

Ein virtueller 360 Grad Rundgang erspart Ihnen nicht nur viele unnötige Besichtigungstermine, sondern hilft Ihnen auch bei der Qualifizierung der Interessenten. Anschließend können Sie nur für die Interessenten, die ein ernsthaftes Interesse gezeigt haben, eine Besichtigung vor Ort durchführen.
 

360-Grad-Rundgang lohnt sich für Verkäufer und Kaufinteressenten

 
Wer eine Immobilie virtuell besichtigen möchten, muss hierzu seine E-Mail-Adresse angeben. Außerdem macht das Tool sichtbar, wie lange und ausführlich ein Interessent, die Immobilie virtuell besichtigt. So lässt sich eine Vorauswahl von ernsthaften Interessenten für Besichtigungen vor Ort treffen.

Junge Frau beim Probieren einer VR-Brille | virtueller 360 Grad Rundgang Immobilien

Ein virtueller Rundgang – Ihre Immobilie für jeden zum Greifen nah!

Ein 360 Grad Rundgang kann eine persönliche Besichtigung vor Ort nicht ersetzen. Schließlich ist der Kauf einer Immobilie auch eine Frage des Vertrauens. Kaufinteressenten haben dadurch aber die Möglichkeit herauszufinden, ob die Immobilie zu ihren Bedürfnissen passt. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn Interessenten beim Besichtigungstermin feststellen: „Das habe ich mir anders vorgestellt.“
 

Immobilie mit virtuellem Rundgang zeitgemäß vermarkten

 
Ein virtueller 360-Grad-Rundgang ist die zeitgemäße Antwort auf unpersönliche und für alle Seiten stressige Massenbesichtigung. Er kann individuell und zum Erstkontakt oder nach gezeigtem Interesse eingesetzt werden. Darüber hinaus lässt er sich auch als virtueller Rundgang mit VR-Brille nutzen.

Gleichzeitig erreichen Sie eine höhere Zielgruppe. Denn Sie können die virtuelle Besichtigung nicht nur in den sozialen Netzwerken einsetzen, sondern potenzielle Käufer – auch aus größerer Entfernung – können sich Ihr Immobilienangebot zeit- und ortsunabhängig auf ihrem Handy, Tablet oder PC ansehen. So kann die Nachfrage gestärkt und ein höherer Verkaufspreis erzielt werden.

FAQ - Virtueller 360° Grad Rundgang für Immobilien

Ein professioneller 360° Rundgang zeichnet sich durch hochauflösende bewegte Bilder und einen ruhigen Kameralauf aus. Dabei ist die hochwertige Darstellung mit fließenden Übergängen besonders wichtig. Bei Interessenten weckt das das Gefühl selbst im Raum zu stehen. Das erzeugt einen hohen Grad an Authentizität, weckt Emotionen und erhöht somit das Interesse.

Vielen Interessenten fällt es schwer, anhand von Fotos Räume richtig einzuschätzen – besonders wenn sie leer stehen. Größen wie Grundfläche oder Zimmerhöhe können oft nur schwer nachvollzogen werden. Durch das bewegte Bild eines virtuellen Rundgangs mit 360-Grad Rundumblick wird das räumliche Vorstellungsvermögen von Interessenten unterstützt. Bei leerstehenden Immobilien lässt sich durch eine virtuelle Möblierung die realistische Wirkung des Raums noch verstärken. Die Vermarktungsdauer kann dadurch reduziert werden.

Potenzielle Käufer sich können von jedem Ort zu jeder Zeit einen Eindruck der Immobilie verschaffen. Das erspart die Zeit für die Anfahrt zur Besichtigung vor Ort. So können sie vom heimischen Sofa aus herausfinden, ob die Immobilie zu ihren Bedürfnissen passt. In aller Ruhe kann der Interessent jeden Raum in beliebiger Reihenfolge „begehen“ und die Immobilie auch immer wieder virtuell besichtigen, um zu einer Entscheidung zu kommen.

Sowohl für private als auch gewerbliche Immobilienverkäufer ist dieses Marketing-Tool hilfreich.

Wie die Immobilie professionell und hochwertig präsentiert, kann der 360° Grad-Rundgang den Verkaufspreis erhöhen. Darüber hinaus reduziert der die Kosten für die Vermarktung, da er die Zahl der Besichtigungen vor Ort senkt.